#1 Auf Achse im August/September 2016 (m.B.) von Remo Stw Bo 01.11.2016 16:30

avatar

Hallo zusammen,

lieber spät als nie gibt es noch den August/September-Rückblick meinerseits.
Das u.a. tolle Herbstwetter, sonstige Termine, Reisen und Ferien wollten es so.
Da gab es halt doch noch einiges Interessanteres zu machen und erleben ;-)

Nun is er aber fertig..
Bild ab..




Am 2.August 2016 wars, als Re 4/4" 11318 mit der Post in Thun nach Härkingen auf die Ausfahrt wartete..




..wie immer ging es mit dem ganzen "Bettel" via beschaulicher Flügelsignal-Herrlichkeit des RB Biel Richtung Ziel..
Ohne Abfahrerlaubnis geht hier nichts.


Der 3.August folgte..



..schwere Last für Re 620 042 *Monthey* für die Fahrt nach Schwyz.
Die 1877t Leine sorgte für reichlich Spassprogramm.


Der Urlaub vorbei, gleich mit Power in die Woche 34..




Re 6/6 11644 *Cornaux*, bzw ihre 20 beladenen "Dieselwagen" wollen im heimatlichen Tanklager entladen werden.
Als indirekte Rangierfahrt geht es ab dem Bahnhof Salez-Sennwald in die Industrie zu einem der zwei ansässigen Tanklager-Firmen.




Kurze Zeit später als Lokzug durchs heimatliche Gebiet nach Buchs SG.


Erstmal ausgiebig zu Hause gefrühstückt und zurück in den Dienst..




Eine "Braune" der BLS, namentlich Re 4/4 194 *Thun*, bespannt den Autozug Richtung Basel RB / Frankreich.




Die eigene Leistung konnte später in Pfäffikon SZ abgelichtet werden..
Re 4/4" 11176 und Re 4/4" 11306 lassen mit ihrer 1446t-Leine dem "Stressverkehr" den Vorrang.




Auch zu sehen, s`Füchsli, 98 85 5847 903-2 oder eben Em 847 903 in Zürich-Herdern.

Ein langes Wochenende dazwischen und der August war vorbei..



Frühreserve 01 Uhr - 11 Uhr, auch eine gern gemachte Sache..
(Ist Not am Mann, den Reservist ruf an). Nebst diversen Vorbereitungen und Ablösungen gab es auch einen
kraftvollen "Lok-Transfer" von Basel RB zum Bülach und RBL zu fahren.
Alles andere als ansehnlich sind Re 620 022 *Suhr*, Re 620 010 *Spreitenbach* und Re 4/4" 11166 in Bülach angekommen.




Erneut spezielles gab es in dieser Nacht zu erledigen.. Re 4/4" 11336 von SBB C International wurde in Tecknau schadhaft auf die
Seite gestellt und musste abgeholt werden. Dies geschah mit Re 420 264 und Re 430 363. Eine vorne, Eine hinten an den Havaristen,
gekuppelt, Bremsprobe und die gemütliche Fahrt mit vMax 40 km/h bzw vMax 10 km/h über ablenkende Weichen mit Ziel Zürich Vorbahnhof
konnte los gehen. Erstmals nach 5 km, anschliessend alle 20km folgten sogenannte Kontrollhalte, um u.a. den Diplory auf Wärmeentwicklung
etc zu überwachen.




Schaffhausen GB / RB; auch immer mal wieder ein Ziel.
Am 07.Oktober 2016 war es eine Extraleistung in Form des Silad`s (Schienenablad-Einrichtung),
den Re 4/4" 11167 zum RBL überführen musste.




Weiteres schönes gab es auf dem Weg zum Dienstende im RBL zu sehen..
Re 420 266 und Re 620 059 *Chavornay* werden Brennstoff-Nachschub nach Mendrisio bringen.




Die RhB und deren 3-Schienengleise wurden am folgenden Tag aufgesucht.
Re 6/6 11644 *Cornaux* hat immerhin etwas über 330m Last in die Übergabe-Anlage gebracht.




Salez-Sennwald und dessen Tanklager; im September 2016 öfters besucht. Mit Re 6/6 11649 *Aarberg*
wurden am 12.September 2016 20 Leerwagen abgeholt, die via RBL nach Cornaux verkehrten.




Tags darauf stramm nach Emmenbrücke.. Re 620 056 *Travers* hatte etwas "anzuliefern.
Bis hier her und nicht weiter..




..denn nach Basel RB gab es ja doch auch etwas zu ziehen.. nicht viel, aber etwas..
In Gelterkinden statt Lausen BL wollte der "Stressverkehr" den Vorrang..




Erneut die Ostschweiz, Sargans als Startpunkt..
Mit Re 430 366 musste der RR 16 MS Schleifzug von Speno International nach St.Gallen GB überführt werden.




Und weiter geht es zu Hause..
Re 620 040 *Münchenstein* hatte die Aufgabe, zwei Leerkompositionen im Tanklager in Salez-Sennwald abzuholen.
Hier zur Ankunft im RBL, wo der Personalwechsel anstand.


Zum Freitag dem 16.September 2016; na wer ahnt es?




Erneut eine "Kesselei" am 16.September 2016
Re 620 013 *Rapperswil* durfte den Hinweg nach Landquart ackern.. (hier Zürich Vorbahnhof)




..und mit einer doppelten und leeren 633m Garnitur "zurückrasen"..




Das Wochenende genossen, Montags 19.09.2016 zum "Geburtstags-Dienst" erschienen und siehe da..
Erneut "gekessel".. Re 430 356 brachte eine Leerwagen-Komposition aus dem RBL nach Basel RB.
(Wie es der Zufall wollte, war es die hintere der beiden Garnituren vom 16.September ;-)




Den 5 Tage Reichsbahn-Diesel und Dampf-Urlaub hinter mich gebracht, erneut auf dem heimischen Stuhl unterwegs.
Re 620 005 *Uster* und Re 4/4" 11250 mussten aus Bülach nach Olten RB. (Hier in Wettingen)




Tags "druff", Re 430 350 und Re 4/4" 11315 sind in Winterthur West (GB) zugegen und warten auf die Weiterfahrt nach St.Gallen GB.




Wir schreiben den 28.Sept 2016, die "Kesselei" holt mich wieder ein..
Re 420 286 hat 18 leere Dieselwagen in St.Gallen-Haggen abgeholt und wartet in Otelfingen auf die Weiterfahrt.




Den Abschluss bildet Re 4/4" 11305, die fast 600m Last aus Langenthal GB und Rothrist zum RBL befeuern konnte.
Hier am Ziel im Westen des RBL, der sogenannten Einfahrgruppe.


In diesem Sinne bis die Tage, keine Frage..

Gruss Remo

Edit meinte: 2 schadhafte Bilder entfernt

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz