#1 Zwischen Grüna und Borna bei Leipzig 01.03.2018 von Eisenbahnfreund 02.03.2018 05:46

Der erste Tag im dritten Monat des Jahres 2018 war wieder sehr sonnig aber auch frostig kalt, dennoch wurde hier die freie Zeit genutzt, um dem Hobby nachzugehen. Auf dem Weg nach Borna bei Leipzig
wurde erstmal in Grüna Halt gemacht, denn 10.45 Uhr wurde in Steinpleis ein gen Zwickau fahrender Holzleerzug gemeldet, SETG 193 218 wurde dabei das erste Mal meinerseits gesichtet



Das eigentliche Ziel wurde dann recht zügig über die A72 erreicht, die S6 nach Geithain wurde dabei auch fotografiert



Ab da wars dann bissel chaotisch, denn der Leergips war verspätet und wir konnten den schon eine Weile in Borna stehen sehen, der Grund war die Leerkohle, die erst noch vom Küchwald kam



dann endlich kam der Leergips mit der 232 288, in der Aufregung der Abfahrt hatte wohl der Tf vergessen, das Licht einzuschalten, aber das macht ja nichts



kaum war der Russe durch, standen wir nur noch zu dritt hier, der Rest ging diesen Russen verfolgen, wir erwarteten hier noch die Vollkohle gen Küchwald



da der Leergips erst eine Stunde später wie gewohnt und auch kein Kalkzug fuhr, sind wir nach Himmelhartha, wo erstmal der RE6 gen Leipzig, heute mit 2 Steuerwagen, unterwegs war



wir trotzen den eisigen Temperaturen und drückten beim Vollgips 2 x auf den Auslöser





Danach gings aber fix heim in die Wärme und dem Sonnenuntergang entgegen, hier 2 Bilder vom Spiegelwald Bernsbach aus gesehen





Viele Grüße an alle Getroffenen, Dor Eisenbahnfreund

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz