#1 Manchmal hat Verspätung auch etwas gutes ... von Baureihe 143 28.06.2020 17:40

avatar

und damit Hallo an alle,

am gestrigen Samstag (27.06.2020), kam der EZ 45306 mit ca. +840 min, aus Brno-Maloměřice nach Halle Gbf. An der Zugspitze waren zwei DBC Werbevectron. Bei Wurzen gelangen diese Fotos.

193 362 mit der Werbung "I am Euopean", welche für einen grenzenlosen Güterverkehr auf der Schiene wirbt und 193 366 "I am Einziganders", im Schlepp, welche für eine diskriminierungsfreie Gesellschaft der Geschlechter wirbt.





193 362 im Portrait.





193 366 im Portrait.




Grüße Mathias

#2 RE: Manchmal hat Verspätung auch etwas gutes ... von Unstrutbahn 29.06.2020 10:38

avatar

Hallo,

laut https://www.lok-report.de/news/deutschla...17-leipzig.html

war es der 45306 Bratislava Vychod - Halle Gbf .

#3 RE: Manchmal hat Verspätung auch etwas gutes ... von Baureihe 143 29.06.2020 19:28

avatar

Hallo Frank,

leider ist das falsch beim Lokreport. Der Zug kam an meinem Tag aus Brno, dass habe ich mir mehrfach bestätigen lassen.

Der Zug, der im Link gemeint ist, ist entweder der vom Vortag oder der vom Folgetag, diese kamen beide aus Bratislava.
Der Zug vom Vortag, ging via Falkenberg, also kam gar nicht durch Wurzen nach Halle und der vom darauf folgenden Tag, der hatte aber einen Zugnr.-wechsel an der D-CZ-Grenze, wegen über + 1300 min.

Grüße Mathias

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz