#1 V100 in gelb und rot an 3 Tagen von Eisenbahnfreund 27.07.2021 19:59

Am Sonntag Nachmittag kam mit viel Verspätung die 293 011 der Bahnbaugruppe nach Schwarzenberg, um aus dem dort abgestellten Schotterbettreinigungszug den SKW 13 abzuholen.

In Aue war der große Regen gerade vorbei, als das Foto entstand



in Schwarzenberg Neuwelt am Haltepunkt das nächste Aufeinandertreffen



in Schwarzenberg musste der Wagen aus dem abgestellten Zug geholt werden, es wurde einige Zeit rangiert





der Wagen wurde als erstes weggesetzt



etwas Betrieb in Schwarzenberg



erst nach 19 Uhr kam man durch Lauter, da war es mittlerweile recht duster georden



Gestern wars deuitlich heller, als 112 565 und 204 347 mit 20 Fcs beladen mit Schotter nach Grünstädtel kam, hier in Lauter



in Raschau ists immer wieder schön, mit 12 Wagen gings ab Grünstädtel ins Baugleis





kurz vor Markersbach



in Schwarzenberg wartete bereits die Stopfe und Bürste auf ihre Aufgabe auf der BSg



Kreativ musste ich heute sein, zum Einen kein Fahrzeug, um an die Fotostelle zu kommen und zum Anderen mussten 2 störende Stangen rechts vom Gleis "zugedeckt" werden, vom Fotoshop halte ich nichts, also trugen mich meine beiden Füße an den BÜ Neuwelt, wo ich die Pflanzen und Blumen zum Verdecken der Stangen nutzen konnte, es fällt kaum auf.

Mit 16 Fcs, beladen voller Schotter, kam ein bekannter Tf wieder mal nach Schwarzenberg, 112 565 und 204 347 brachten die Leine nach Grünstädtel



Danach gings zurück an die Arbeit und schwupps, war ne halbe Stunde Pause weg, die ich aber meiner Meinung nach gut genutzt habe. Mittags hatte ich einen Termin in Chemnitz, 15 Uhr zurück,
kurz Tag besprechen, als die Meldung von Mirko kam, das was durch Wildenau ist, ich fix zum HP Neuwelt, wo ich in der Ferne schon die Schranken hörte, das die sich schlossen



Dieses Gefährt namens DGS 111 fuhr von Grünstädtel nach Aue.

Dor Eisenbahnfreund

#2 RE: V100 in gelb und rot an 3 Tagen von dampflok015 28.07.2021 20:43

avatar

Hallo,
Klasse Bilderbogen. War/ist richtig was los im Erzgebirge
Gruß
Matze

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz