#1 Autofahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Regionalbahn von hzol 22.07.2012 06:53

avatar

Zitat
BÖDDENSELL/HALDENSLEBEN/DPA. Beim Zusammenstoß mit einer Regionalbahn ist am Freitag im Bördekreis ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der 46-jährige Mann aus der Börde sei aus bisher ungeklärter Ursache an einem Bahnübergang in Flechtingen-Böddensell mit dem Zug kollidiert, teilte die Polizei in Haldensleben mit. Ob er die Halbschranke an dem Bahnübergang umfahren wollte oder ob die Schranken wegen eines technischen Defekts gar nicht erst schlossen, wird noch ermittelt.

Der Zugführer der Bahn und ein Fahrgast erlitten einen Schock, die anderen Passagiere blieben unverletzt. Das Unfallopfer war allein im Auto unterwegs. Auf der Strecke Magdeburg-Oebisfelde kam es nach Angaben der Bundespolizei zu Behinderungen im Bahnverkehr.

MZ mit Bild

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz