#1 Herrenloses Gebäckstück von dampflok015 08.03.2012 13:32

avatar

Ein herrenloses gebäckstück im Bahnhof Merseburg hat zur Zeit denZugverkehr zwischen Halle und Großkorbetha zum Stillstand gebracht. MFG dampflok015

#2 RE: Herrenloses Gebäckstück von RTS 1216 901 08.03.2012 16:44

avatar

Da wollte wohl jemand in ruhe seine Mittagstunde machen?

#3 Plüschtier löst Bombenalarm aus von hzol 08.03.2012 23:26

avatar

Zitat
MERSEBURG/MZ. Ein herrenloser Koffer legte Donnerstag für zwei Stunden den Bahnverkehrsknoten Merseburg lahm. In der Regionalbahn aus Halle in Richtung Eisenach wurde das Gepäckstück entdeckt, der Bahnhof Merseburg ab kurz nach 13 Uhr gesperrt, so Bahnsprecherin Änne Kliem.

Nach Angaben eines Sprechers der Bundespolizei erfuhr diese erst 14.12 Uhr von dem Vorfall und rückte daraufhin in Merseburg an. Der Zug RB 16318 sei gezielt in Merseburg angehalten worden, der Koffer war schon vorher entdeckt worden. Bombenentschärfer rückten aus Leipzig an und untersuchten den Koffer im mittlerweile geräumten Zug.

Auch die restlichen Gleise und das gesamte Bahnhofsgebäude wurden für die Öffentlichkeit gesperrt. Die Bauarbeiten auf dem Westteil des Bahnhofes, in unmittelbarer Nähe des Zuges, gingen jedoch weiter. "Wir mussten halb zwei alle ganz schnell raus, meine Kunden waren gerade beim Essen", erzählt Tran Dainghia, Koch im Asia-Restaurant in der Bahnhofshalle.


Weiterlesen in der MZ

#4 RE: Herrenloses Gebäckstück von Honkytonk 09.03.2012 07:12

Wegen eines Keks so ein Aufstand, oder meinte man Gepäckstück.

Nix für ungut.

Gruss Patrick

PS. Rechtschreibfehler sind Spezial-Effekte der Tastatur.Stimmts?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz