#1 Mit der Burgenlandbahn in die Saison 2014 von Unstrutbahn 09.03.2014 19:33

avatar

Ausbau der touristischen Kooperationen - Unterstützung des Unesco- Welterbeantrags

(Leipzig/Naumburg, 5. März 2014) Zur traditionellen Jahresauftaktfahrt hat die Burgenlandbahn (BLB) heute Partner aus Politik, Wirtschaft, Tourismus und Verwaltung zu einer kleinen Rundreise durch das Weinanbaugebiet Saale-Unstrut eingeladen. Die BLB, eine Marke der DB Regio, ist die Bahn für die Region. So zählen vor allem Berufspendler und Schüler zu den Fahrgästen. Auch Ausflügler nutzen das Streckennetz zu den sehenswerten Ausflugszielen in der Region. Die touristischen Kooperationen werden in diesem Jahr weiter ausgebaut. „Mit einem attraktiven Fahrplanangebot, pünktlichen Zügen und freundlichem Zugpersonal will die Burgenlandbahn ihre Kunden auch im Jahr 2014 jeden Tag davon überzeugen, das richtige Verkehrsmittel gewählt zu haben“, betont Mario Krokotsch von der Burgenlandbahn.

Weiterlesen: http://www.deutschebahn.com/de/presse/pi...at20140305.html

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz