#1 Spurplananpassung Bf. Triptis von Honkytonk 26.04.2014 16:43

Das EBA hat folgenden Antrag veröffentlicht, welcher hier Auszugsweise wieder gegeben wird. DB Netz AG mit hat am 17.02.2014 die Genehmigung zum Vorhaben „Spurplananpassung Bf. Triptis“ an der Strecke Nr. 6383, Leipzig-Leutzsch - Probstzella beantragt hat. In diesem Zusammenhang soll im Bf. Triptis folgende Infrastruktur zurück gebaut werden:

Im Bahnhof Triptis (km 99,5 – km 101,1)
- Weichen Nr. 1, 3, 5, 6, 8, 9, 11, 31, 32, 33, 34, 35, 37, 38, 39, 40, 41, 50, 51 und 52
--> Dadurch Stilllegung und Rückbau der Überholungsgleise 3 und 4 sowie der Nebengleise 20, 21, 22, 35, 36, 37 und 140.

- Umwandlung der Weiche 4 von einer fernbedienten in eine ortsbediente Weiche, Einbau einer Gleissperre hinter dem Grenzzeichen der W 4 sowie Einbau eines Gleisabschlusses bei km 0,3+50
--> Dadurch Umwandlung des durchgehenden Hauptgleises 1 (Strecke 6683) in ein Nebengleis.


Quelle EBA

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz